ÜBER UNS

Das Problem

  • Der Einsatz von Mehrweg-Ladungsträgern und Mehrweg-Transport-Verpackungen (MTV) führt zu Ineffizienzen in der gesamten Logistikkette, sofern keine Standardisierung erfolgt.

Die Lösung

L-MW ist die Plattform zur Koordinierung von MehrwegLadungsträgern zur Vermeidung von unterschiedlichen, nicht kompatiblen Mehrwegverpackungen und Regelung der organisatorischen Abwicklung der unterschiedlichen Mehrwegtransportverpackungen durch:

  • Sicherstellung der technischen und organisatorischen Kompatibilität von MTV für ihren effizienten Einsatz in der logistischen Kette
  • Anbieter-Vielfalt
  • Ausgestaltung des Regelwerkes und der Ablaufregeln
  • Identifikationsstandards
  • Standardisierung der Kennzeichnung auf GS1-Basis
  • Integration der Mehrweg-Ladungsträger in EANCOM-Nachrichten-Profile
  • Internationale Abstimmung und Integration (RTI-Gremium in Europa)
  • Einbindung von Logistikverbund-Mehrweg in die GS1 Austria GmbH
  • Aufzeigen der ökologischen Nachhaltigkeit von Mehrweg-Ladungsträgern (Ressourcenschonung, Reparaturmöglichkeit, Recycling etc.)

ORGANISATION

  • Diskussionsforum der beteiligten Wirtschaftskreise
  • Interessensaustausch für koordinierte Vorgehensweisen (z.B. Pfandhöhe)

KONTAKT

Dr. Nikolaus Hartig
hartig@l-mw.at 
T +43 1 505 86 01-125
Patricia Grekowski MA
Grekowski@gs1.at
T +43 1 505 86 01-122
IMPRESSUM:

Diese Website dient der Plattform l-mw.at, die im Rahmen der GS1 Austria GmbH betrieben wird.

GS1 Austria GmbH
Brahmsplatz 3
A-1040 Wien, Österreich

T +43 1 505 86 01
office@l-mw.at

UID-Nummer: ATU 16113300
Firmenbuch-Nummer: 105353g, Handelsgericht Wien

Datenschutzerklärungen
Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärungen behandelt.

Die Nutzung dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf diesen Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, von uns stets nur mit Ihrer bewußt, auf Grund eigenständiger Entscheidung erteilten Einwilligung. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Ihre Rechte
Ihnen stehen im Zusammenhang mit ihren personenbezogenen Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft über Datenverarbeitungen, Berichtigung und Löschung von Daten, Einschränkung von Datenverarbeitungen, Datenübertragbarkeit, Widerruf einer EInwilligung in eine Datenverarbeitung und Widerspruch gegen eine Datenverarbeitung zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Betreiber dieser Website ergreift aber für dessen Bereich alle dem Stand der Technik und nach Art, Umfang und Zweck der Datenverarbeitung verhältnismäßigen Maßnahmen, die für die Herstellung eines dem Risiko angemessenen Schutzniveaus angebracht sind, und führen die regelmäßige Überprüfung, Bewertung und Evaluierung der Wirksamkeit unserer technischen und organisatorischen Maßnahmen zur Gewährleistung der Datensicherheit durch.

Ihr Ansprechpartner bei GS1 Austria zum Thema Datenschutz
Haben Sie noch Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen und Datenschutzerklärungen? Gerne steht Ihnen dafür als Ansprechpartner Herr Alexander Schaefer unter schaefer@gs1.at zur Verfügung.

EINE KOOPERATIONSPLATTFORM VON GS1 AUSTRIA BRAHMSPLATZ 3, 1040 WIEN

POWERED BY